Sich selbst lieben

21 07 2008

SICH SELBST LIEBEN! Aber wie? Bei Theolounge gibts ein paar kleine Tipps, wie das konkret aussehen könnte:.

– Wenn man so geliebt und geehrt ist, darf man bestimmt eine Körperhaltung annehmen, die Würde ausdrückt..

– Ich lache nicht mehr mit, wenn ich von anderen gedemütigt werde, sondern weise Dinge, die mich heruntermachen würdevoll und angemessen zurück.

– Ich darf mich selbst loben, Lob annehmen und die Dinge, die ich von Gott habe, geniessen..

– Ich darf mir kleine Aufmerksamkeiten zukommen lassen. Denken Sie einmal darüber nach, mit was Sie sich konkret verwöhnen könnten..

– Ich darf mir das wünschen, was mein Herz begehrt, weil Gott mich liebt und ich ihn liebe (vgl. “Habe deine Lust am Herrn, so wird Er dir geben, was dein Herz begehrt” Psalm 37,3).

– Ich darf meine Gefühle ernstnehmen..

– Ich vergebe mir selbst, weil Gott mir vergeben hat. .

– Ich muss mich nicht mit überzogenen Ansprüchen an mich selbst überfordern. Weder privat oder religiös noch beruflich. Und auch nicht beim Sport..

– Ich darf mein Leben gestalten, ohne falsche Rücksichten zu nehmen..